Gebäudethermografie

Nutzen einer Gebäudethermografie

Wo das Haus leckt oder feucht ist, kann ein Wärmebild anschaulich zeigen.

Die Thermografie bietet Hilfe, um den Zustand eines Gebäudes zu beurteilen:

Aber wann eigentlich ist eine Gebäudethermografie notwendig/sinnvoll?

  • Vor einer Renovation, als Sanierungsgrundlage
  • Nach der Renovation, zur Überprüfung der Sanierungsarbeiten
  • Beim Kauf/Verkauf des Gebäudes

Aussen Thermografie

Aufnahmen mit einer FLIR E45

Neues Einfamlienhaus (Keine Mängel)

 

Einfamlienhaus Baujahr 1945 sehr grosse Wärmeverluste in der Fassade

Altes Bauernhaus Wärmebrücke beim Fenster und Eingangstüre

Einfamilienhaus mit Wärmebrücke über dem Wohnzimmerfenster im Storrenkasten

 

Innen Thermografie

Wohnzimmer Aussenwand und Innenwand

Bei den Meisten Thermografie Anbieter werden nur Aussenthermografie Aufnahmen gemacht. Diese Eindeutige Aussage dass die Gebäudehülle nicht Ausreichend ist währe von Aussen nicht sichtbar. Die Oberflächentemperatur der Wände beträgt Delta T von 3°C.

Dito Bild oben. Auf der Linken Seite sind die Radiatoren Leitungen in der Wand sichtbar, die vom Radiator im EG ins OG führen.

Dito Bild oben. Links oben bei der Aussenwand zur Decke besteht Schimmelpilzbildung.

Wärmebrücke bei der Küchendecke

Dichtung bei der Balkontüre ist defekt. Reflexion des Thermografen im Fenster

Decke ist nicht Isolliert. Start von Schimmelpilz Bildung

Nicht korrekte Dampfsperre im Estrich.

 

DownloadBeispiel-Bericht

        

       Aufnahmen mit der FLIR T660 Infrarot Kamera 

 

 

Wärmeverlust über das Dach

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei diesem Haus ist deutlich zu sehen, dass die Beton Bodenplatten vom Wohnbereich durchgehend bis auf den Balkon zusammen hängen. Es hat keine Isolation zwischen Innen und Aussenbereich. Dadurch wird viel Wärme nach aussen geführt. Das nennt man Konstruktive Wärmebrücke.

 

 

 

Links ein Neues, gut Isoliertes Haus Baujahr 2006                           Rechts ein Haus Baujahr ca. 1965               Wärmeverlust durch ein offenes Fenster

 

 

 

 

 

Downloadhttp://bigtheme.net/joomla Joomla Templates